HPI an Entstehung von VDI-Richtlinie beteiligt

01.02.2018

Das Thema Building Information Modeling (BIM) wurde im HPI bereits seit dem Jahr 2012 in den Forschungsvorhaben „eWorkBau“ und „BIM@work“ erfolgreich handwerksspezifisch bearbeitet.

Diese spezifische Ausrichtung und die erfolgreiche Projektrealisierung führten zur Berufung von Jens Bille in das Gremium des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), welches die Richtlinie BIM-Qualifikationen (VDI/BS 2552, Blatt 8) erarbeitet hat.  

Diese Richtlinie beschreibt die grundlegenden Kenntnisse, die für eine Qualifikation für ein Arbeiten mit der BIM-Methode vorliegen müssen.

Weitere Informationen finden Sie unter

https://www.vdi.de/technik/fachthemen/bauen-und-gebaeudetechnik/fachbereiche/bautechnik/richtlinien/richtlinienreihe-vdi-2552-building-information-modeling/

Ansprechpartner:

Jens Bille
Tel.:        05 11/7 01 55-46
E-Mail:    bille@hpi-hannover.de