Veröffentlichungen

 

Studie zur Auswirkung der COVID19-Krise auf das Handwerk

17.06.2020

Im Rahmen einer Studie des HPI wurden die bestehenden Erkenntnisse zur Betroffenheit der Handwerksbetriebe durch die COVID19-Krise aus Sicht der Beraterorganisation ergänzt. Es wurden die aktuellen betrieblichen Problemstellungen identifiziert und in einem zweiten Schritt ermittelt, welche Unterstützungsleistungen notwendig sind sowie welche Angebote aus der Handwerksorganisation, insbesondere dem Netzwerk der Beauftragten für Innovation und Technologie (BIT), an die Betriebe gerichtet werden sollten.

Mehr Informationen

 

 

 

 

Weiterbildung zum IT-Grundschutz-Praktiker

19.02.2020

Die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Zentralen Leitstelle für Technologietransfer Regina Abendroth, M.Sc. und Dipl.-Ing. Manfred Fülbier haben am 13.01. erfolgreich die Weiterbildung zum IT-Grundschutzpraktiker gemäß BSI abgeschlossen.

Mehr Informationen